Angaben zum Objekt

Objekt-ID: VDL24561
Haustyp: Schloss
PLZ/Ort: 15848 Chossewitz
Stadtteil:
Wohnfläche: ca. 527 qm
Zimmer: 10
Grundstück: ca. 29.790 qm
Baujahr: 1900

Nebenfläche: ca. 200 qm

Kauf-/Mietpreis

Kaufpreis: 1.490.000,00 EUR
Provision: 7,14% inkl. MwSt.

Downloads

Gundriss DG
Grundriss 1. OG
Grundriss EG
Grundriss Souterrain

Ihr Ansprechpartner

Herr Bert P. Giesen
E-Mail: vdl-immobilien@t-online.de
Telefon: +49 (0) 30 25 76 26 50
Mobil: +49 (0) 172 34 15 477

Besichtigungstermin vereinbaren

Name:

E-Mail:

Telefon:

Mitteilung:

Seeschlößchen im Schlaubetal, direkte Seelage

Seeschlößchen im Schlaubetal, direkte Seelage
alle 17 Bilder anzeigen

Objektbeschreibung

Angeboten wird das einst für den weltbekannten Wagner Tenor Lauritz Melchior 1900 erbaute „Seeschlösschen Chossewitz“ auf eigener Halbinsel im Chossewitzer See mit einer Uferfront von über 500 m. Das unterkellerte Anwesen bietet abseits vom touristischen Trubel eine paradiesische Ruhe mit unvergleichlichen Ausblicken auf den See und wurde im Jahr 2009 für deutlich über € 2 Mio. aufwendig und luxuriös durch den Voreigentümer saniert. Der ca. 30.000 m² große Park mit seinem alten Baumbestand wurde ebenfalls prächtig neu gestaltet und angelegt. Es ist hier gelungen, eine Symbiose zwischen alten Stilelementen und zeitgemäßem Interior Design zu schaffen. So wurden alte Glasfacetten-Flügeltüren und das historische Treppenhaus wieder aufgearbeitet, während ansonsten moderne Technik Verwendung gefunden hat; hochwertiges Eichenparkett und Tropenhölzer in Verbindung mit Fußbodenheizung in allen Räumen sind selbstverständlich. Stillvoll ist der weitläufige, über 80,00 m² große Wohn-/ Essbereich, der u.a- über eine offene Poggenpohl-Küche und einen Kamin verfügt. Gleichfalls luxuriös ist die Schlafebene im Obergeschoss ausgestattet. Hier befinden sich neben dem ca. 40,00 m² großen Mast Bedroom ein separater SPA Bereich mit einer 6 Personen Jacuzzi Wanne und zusätzlich ein weiteres designetes Masterbad. Weiterhin stehen 3 Gästezimmer mit 1 Bad zur Verfügung. Großes zusätzliches Ausbaupotential bietet das gedämmte Dachgeschoss mit ca. 200,00 m².

Sonstiges

  • Eines der schönsten Villenobjekte Brandenburgs.
  • 1 Fahrstunde vor den Toren Berlins erwartet sie das Paradies.
  • Perfekte Lage am Landschaftsschutzgebiet-Schlaubetal auf eigener Halbinsel und ca. 30.000 m² großem abgeschirmten Parkgrundstück.
  • Direkter Wasserzugang mit einer Uferfront von über 500 m.
  • Aus allen Richtungen traumhafter Wasserblick über den romantischen See in die Natur.
  • erst 2009 für über € 2,0 Mio. umfassend und luxuriös saniert.